Hetze gegen Flüchtlinge!

Am Samstag, den 06.12., rief eine beherzte Bürgerin von Löcknitz einen Vertreter des Aktionsbündnisses an und berichtete, dass die NPD wieder einmal eine Hetzkampagne gegen Flüchtlinge in Form von Plakaten und Aufstellern entlang der B104 gestartet hat. Alle Plakate und Aufsteller wurden daraufhin entfernt. In Torgelow hingen am 06.12. Bettlaken mit der Aufschrift „Wir brauchen kein  [weiter lesen...]

Auch in Ueckermünde: Aktiv gegen Rassismus und Naziaufmarsch

Das bunte Fest auf dem Parkplatz an der Belliner Straße und die zwei weiteren Mahnwachen auf der Nazistrecke zwischen Bahnhof und der Oststadt strahlten viel Lebensfreude aus mit Musik und Tanz. Insgesamt ca. 250 Menschen zeigten, dass jetzt auch im tiefsten Vorpommern, wo die Neonazis ihre Homezone verorten, sich Viele gegen faschistisches Gedankengut wehren. Sie wandten sich aktiv gegen die zwei  [weiter lesen...]

In Ueckermünde am Samstag laut und bunt gegen Nazis

Wir rufen die BürgerInnen Ueckermündes und Vorpommern-Greifswalds zu vielfältigen Protesten gegen die geplante Demonstration der Nazi-Initiative "Schöner und sicherer Wohnen" am Samstag, dem 22.03.14, auf. Das Aktionsbündnis hat für Samstag, d. 22.03., ab 13.30 Uhr in Ueckermünde zwei Mahnwachen zum friedlichen Protest an folgenden Orten angemeldet: Mahnwache 1: Belliner Str. Ecke  [weiter lesen...]

Karneval der Demokratie: Am Samstag auf die Straße!

Seit einem Jahr werben vorpommersche Bürgerinnen und Bürger unermüdlich für eine Kultur der Weltoffenheit und Demokratie und stellen sich gegen Neonazi-Aktivitäten. Zum einjährigen Bestehen wird das Bündnis am 10. August in Pasewalk die Werte „weltoffen, demokratisch, bunt“ mit einem bunten Aktionstag in den Vordergrund stellen. 13 bis 15 Uhr - Treffen des Bürgermeisterbündnisses In der  [weiter lesen...]

www.vg-weltoffen.eu