Hand in Hand gegen Rassismus – für Menschenrechte und Vielfalt

PRO ASYL ruft u.a. mit Amnesty International und Campact zum Aktionstag auf. Pasewalk macht mit! Am 19. März in der Zeit von 14:30 bis 17:00 lädt die Initiative "Pasewalk hilft" auf den Marktplatz in Pasewalk ein. Die Schirmherrschaft hat die 2. stellvertretene Stadtpräsidentin von Pasewalk, Marlies Kull, übernommen. Wir wenden uns mit einem vielfältigen Programm an die BürgerInnen aus  [weiter lesen...]

Hier Leben, Bleiben, Ankommen!

war das Thema der 2. „Pasewalker Gespräche“, die am 14. März von 15 Uhr bis 22 Uhr im Kulturforum Historisches U erfolgreich durchgeführt wurden. Das Aktionsbündnis „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ zeichnete sich für die inhaltliche Ausarbeitung verantwortlich und fand in der AWO, der Stadt Pasewalk, dem DemokratieLaden Anklam und dem Bündnis für Demokratie und Toleranz verlässliche  [weiter lesen...]

Am 19.01.15 in Stralsund: Gegen den Rassismus von Pegida, MVgida und Co.

Proteste gegen MVgida am 19.01.15 in Stralsund Die Pegida-Demonstrationen in Dresden und ihre Ableger in ganz Deutschland zeigen auf erschreckende Weise, wie tief menschenfeindliche Ressentiments in der Gesellschaft verankert sind. Unter dem Deckmantel der Bürgerlichkeit wird von Pegida-OrganisatorInnen gezielt Stimmung gegen alles Fremde, das nicht einer vermeintlichen “abendländischen” Norm  [weiter lesen...]

Gegen den Rassismus von Pegida und Co.

Ankündigung von Pegida-"Spaziergang" am 12.01.15 jetzt auch in Rostock für Mecklenburg-Vorpommern: Gegen den Rassismus von Pegida und Co. Die Pegida-Demonstrationen in Dresden und ihre Ableger in ganz Deutschland zeigen auf erschreckende Weise, wie tief menschenfeindliche Ressentiments in der Gesellschaft verankert sind. Unter dem Deckmantel der Bürgerlichkeit wird von Pegida-OrganisatorInnen  [weiter lesen...]

WILLKOMMEN – Sommerfest Borken am 21. & 22. Juni

Gibt es Wichtigeres als Fußball? Bei der Weltmeisterschaft geht es nicht nur um Tore, Taktik, Abseits und Elfmeter, es geht auch um Teamgeist, Toleranz, Fairness und Respekt. Die Fußballer beziehen klar Stellung gegen Rassismus, die Zusammensetzung der deutschen Nationalmannschaft ist fast so bunt wie die Zusammensetzung der deutschen Bevölkerung. Damit sind einige nicht einverstanden, auch  [weiter lesen...]

Auch in Ueckermünde: Aktiv gegen Rassismus und Naziaufmarsch

Das bunte Fest auf dem Parkplatz an der Belliner Straße und die zwei weiteren Mahnwachen auf der Nazistrecke zwischen Bahnhof und der Oststadt strahlten viel Lebensfreude aus mit Musik und Tanz. Insgesamt ca. 250 Menschen zeigten, dass jetzt auch im tiefsten Vorpommern, wo die Neonazis ihre Homezone verorten, sich Viele gegen faschistisches Gedankengut wehren. Sie wandten sich aktiv gegen die zwei  [weiter lesen...]

www.vg-weltoffen.eu