Pressemitteilung: Menschenrechte verteidigen und Demokratie leben! Öff

Menschenrechte verteidigen und Demokratie leben! Öffentliches Bündnis-Treffen in Anklam am 1.11.2012 zur Planung der weiteren Unterstützung des weltoffenen Wolgasts Das Aktionsbündnis lädt zu einem öffentlichen Bündnis-Treffen ein am 1.11.2012 um 17 Uhr im DemokratieLaden in der Burgstr. 9 in Anklam. Das Bündnis unterstützt die Initiativen der WolgasterInnen, Asylsuchende und Flüchtlinge in ihrer  [weiter lesen...]

Pressemitteilung: "Das Aktionsbündnis Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt! stellt neue Arbeitsstruktur vor" 29.8.2012

Am kommenden Wochenende wird das Aktionsbündnis Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt! auf der Pasewalker Leistungsschau seine neue Arbeitsstruktur vorstellen. Neben öffentlichen Treffen und thematischen Veranstaltungen wird die Arbeit in Gruppen vertieft. Die öffentlichen Treffen aller Mitglieder und aller an einer Mitarbeit interessierten Personen werden monatlich an jeweils anderen Orten  [weiter lesen...]

GEMEINSAM UND GEWALTFREI

„Das Bündnis arbeitet gewaltfrei und nicht eskalierend und positioniert sich gegen Versuche der Kriminalisierung von Anti-Nazi-Protesten, sofern Sie sich auf dem Boden der Rechtsstaatlichkeit bewegen.“ Das Aktionsbündnis hat sich einen Grundkonsens gegeben, der zu politischen Auseinandersetzungen mit friedlichen Mitteln aufruft. Das Grundrecht der Versammlungsfreiheit nach §8 GG wird von uns  [weiter lesen...]

Spiegel-Artikel: Vertreibung aus dem Schweinestall!

Widerstand gegen NPD-Fest Vertreibung aus dem Schweinestall Spiegel-Online am 07.08.2012 Zum Titel: Der Gedanke an "Vertreibung aus dem Paradies" drängt sich auf? Richtig! Wenn Neonazis der Meinung sind, dass Vorpommern ein Paradies für ihre menschenverachtenden Umtriebe ist, dann werden wir sie auf der Grundlage unserer friedlichen und rechtsstaatlichen Werte "vertreiben". Zum Inhalt: "Vorneweg  [weiter lesen...]

Pressemitteilung: "Bündnis Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt! ruft zu friedlichem Protest auf": 29.07.2012

Das breite zivilgesellschaftliche Bündnis „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ ruft zu friedlichem Protest gegen das sog. „Pressefest“ des rechtsextremen Verlages „Deutsche Stimme“ auf, welches für den 11. August zwischen Pasewalk und Viereck geplant ist.  [weiter lesen...]

Pressemitteilung "Bündnis bekräftigt „Vierecker Linie“: 27.07.2012

Bei seinem gestrigen Treffen hat das Aktionsbündnis Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt! mit Engagement die Vorbereitungen für die Menschenkette von Pasewalk nach Viereck am 11. August und das anschließende Demokratiefest in Pasewalk fortgeführt. Das Bündnis steuert weiter darauf hin, ein großes friedliches Zeichen demokratischer Kultur zu setzen.  [weiter lesen...]

www.vg-weltoffen.eu