Zusammenarbeit von Demokratie-Bündnissen funktioniert

Gemeinsam gegen braune Hass-Musik hieß es am 27.07.2013 in Finowfurt. Das Aktionsbündnis Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt! hat am Samstag gemeinsam mit den Bündnissen Finowfurt Nazifrei und Bunte Schorfheide und vielen weiteren gegen das angekündigte Rechtsrock-Konzert demonstriert. Mehr als 100 Menschen beteiligten sich an dem bunten und friedlichen Protestzug, zudem die Bündnisse  [weiter lesen...]

Solidarisch im Protest gegen braune Hass-Musik

Die Bündnisse „Finowfurt Nazifrei“ und "Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt" rufen gemeinsam zu kreativen und friedlichen Protesten gegen das am 27.07. geplante Rechtsrockkonzert in Finowfurt auf. (Die Anmeldung für Viereck wurde durch den Veranstalter zurückgezogen.) Die Neonazi-Gruppierung „Märkische Skinheads 88“ wird ihr Hass-Konzert in Finowfurt (bei Eberswalde) nicht unwidersprochen  [weiter lesen...]

Infos für den Gegenprotest am 27.07. in Finowfurt

Das Aktionsbündnis „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ ruft  gemeinsam mit dem Bündnis "Finowfurt Nazifrei" alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich an dem gewaltfreien und vielfältigen Protest "Zusammen gegen braune Hassmusik" in Finowfurt zu beteiligen. Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter des friedlichen Protests, wir treffen uns dazu ab 14:30 Uhr auf dem Erzbergerplatz in  [weiter lesen...]

Protestaufruf: Zusammen gegen braune Hass-Musik

Vertonte Neonazi-Propaganda ist menschenverachtend und gewaltverherrlichend! Pasewalk, 15. Juli 2013: Das Aktionsbündnis Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt! mobilisiert gegen ein geplantes Neonazi-Rockkonzert am 27. Juli 2013. Das Freiluftkonzert wurde sowohl für das „Gehege“ bei Viereck (Pasewalk/MV) oder in Finowfurt (bei Eberswalde/BB) angemeldet. Neonazi-Hass hat bei uns keinen  [weiter lesen...]

Karneval der Demokratie: 1 Jahr „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“

Das Aktionsbündnis „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ wurde vor genau einem Jahr in Pasewalk gegründet. Seitdem werben vorpommersche Bürgerinnen und Bürger unermüdlich für eine Kultur der Weltoffenheit und Vielfalt und stellen sich gegen Neonazi-Aktivitäten. Auch in diesem Sommer wird sich das Bündnis wieder gegen menschenverachtende Hetze und für Solidarität mit allen Menschen  [weiter lesen...]

www.vg-weltoffen.eu