Argumente

Unter dem Schlagwort "Argumente" lesen Sie hier Artikel zur Unterstützung unserer gemeinsamen Arbeit.

Einladung zur Diskussion

Vorpommern und das NPD Verbotsverfahren Der Nikolaus kam mit einem Tag Verspätung und für viele überraschend als am Montag in Karlsruhe verkündet wurde, dass das Verbotsverfahren gegen die NPD eröffnet ist und die ersten drei Verhandlungstage für Anfang März angesetzt sind. Anders als vor 12 Jahren wird der Antrag zum Verbot der Partei diesmal nicht vom Bundestag und der Bundesregierung  [weiter lesen...]

Bleib menschlich

Zum heutigen internationalen Tag der Menschenrechte geht ein 30-sekündiger Videoclip an den Start, der aufrütteln soll. Mehr über die Hintergründe auf www.APROTO.de und www.BleibMenschlich.de  [weiter lesen...]

Asylsuchende und Flüchtlinge – Journalistische Verantwortung

Das Bündnis "Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!" warnt vor sorglosem Umgang mit der Sprache In den letzten Wochen und Monaten ist viel über die Verantwortung im Umgang mit Asylsuchenden und Flüchtlingen zu lesen. Angesprochen sind PolitikerInnen und JournalistInnen. Vom "Aufstand der Anständigen" ist erneut die Rede. Es brauche einen "mutigen, entschlossenen und leidenschaftlichen  [weiter lesen...]

Asylbewerberleistungen: Deutsches Existenzniveau ist der Maßstab

Eine kleine Einschätzung im Hinblick auf die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes zur Frage von Sachleistungen und Taschendeld an Asylsuchende: Nach Innenminister Thomas de Maizière ("Die Höhe unserer Asylbewerberleistungen ist teilweise höher als ein Erwerbseinkommen in Albanien oder Kosovo") und nach Überlegungen des Arbeitsministeriums von Andrea Nahles, verstärkt Sachleistungen statt  [weiter lesen...]

Unhaltbare Zustände in den Flüchtlingsheimen von European Homecare im Kreis Vorpommern-Greifswald

Unhaltbare Zustände in den Flüchtlingsheimen von European Homecare im Kreis Vorpommern-Greifswald Das Bündnis „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ fordert Konsequenzen Greifswald, 5.6.2015 Die Berichte des Nordmagazins des NDR vom 04.06.15 und von NDR 1 Radio MV zeigen und belegen Zustände in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylsuchende in Greifswald, die man für undenkbar  [weiter lesen...]

Dokumentarfilm „Die Tragödie der Provinz“ in Löcknitz und Viereck

Zu dieser kostenlosen Filmabend mit Gespräch sind alle Einwohner der Gemeinden Löcknitz und Viereck sowie interessierte Gäste eingeladen. Mittwoch, den 26.11., um 19 Uhr im Burgturm in Löcknitz und Freitag, den 28.11., um 19 Uhr im Dorfklub in Viereck Das Filmangebot wird organisiert von Bürgerinnen und Bürgern der beiden Gemeinden in Zusammenarbeit mit dem Aktionsbündnis „Vorpommern: weltoffen  [weiter lesen...]

www.vg-weltoffen.eu