Kein Grund zur Freude

AG Pasewalk hilft! Anmerkungen zum Geschehen auf dem Marktplatz in Pasewalk am 11.10.2015. Vor dem Hintergrund eines Protestzuges besorgter BürgerInnen, unter ihnen etliche Nazis, in dem es um falsche Asylpolitik gehen sollte, rief das Bündnis auf zu zeigen: Hey - wir sind für eine Willkommenskultur in Pasewalk! Ca. 80-90 Menschen aus Pasewalk und der Region sind gekommen, darunter auch  [weiter lesen...]

Bündnis-Mahnwache gegen Nazi-Auflauf am 07.03.15 in Torgelow

Torgelow ist weltoffen, demokratisch und bunt! Bündnis-Mahnwache gegen Nazi-Auflauf am 07.03.15 in Torgelow Die für Samstag, den 7.3.15, von der Liste "AfT - Alternative für Torgelow" und der Ueckemünder "Bürgerinitiative Schöner und sicherer Wohnen" angemeldete Demonstration "Heimat und Identität bewahren – Asylbetrug stoppen!" ist eine "klassische" Neonazi-Veranstaltung. Das Aktionsbündnis  [weiter lesen...]

Am 19.01.15 in Stralsund: Gegen den Rassismus von Pegida, MVgida und Co.

Proteste gegen MVgida am 19.01.15 in Stralsund Die Pegida-Demonstrationen in Dresden und ihre Ableger in ganz Deutschland zeigen auf erschreckende Weise, wie tief menschenfeindliche Ressentiments in der Gesellschaft verankert sind. Unter dem Deckmantel der Bürgerlichkeit wird von Pegida-OrganisatorInnen gezielt Stimmung gegen alles Fremde, das nicht einer vermeintlichen “abendländischen” Norm  [weiter lesen...]

Gegen den Rassismus von Pegida und Co.

Ankündigung von Pegida-"Spaziergang" am 12.01.15 jetzt auch in Rostock für Mecklenburg-Vorpommern: Gegen den Rassismus von Pegida und Co. Die Pegida-Demonstrationen in Dresden und ihre Ableger in ganz Deutschland zeigen auf erschreckende Weise, wie tief menschenfeindliche Ressentiments in der Gesellschaft verankert sind. Unter dem Deckmantel der Bürgerlichkeit wird von Pegida-OrganisatorInnen  [weiter lesen...]

Gespräch mit Staatssekretär: Umgang mit NPD und anderen Neonazis

Erfreulich viele Menschen folgten der Einladung des Bündnisses Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt! zu einer Gesprächsrunde mit dem Staatssekretär aus dem Innenministerium, Thomas Lenz. Mit Thomas Lenz diskutierten ca. 70 Gäste Fragen, die sich aus der Zulassung eines NPD-Vertreters zur Bürgermeisterwahl in Pasewalk durch den Kreiswahlausschuss und der Wahl eines Rechtsradikalen zum  [weiter lesen...]

Pressemitteilung: "Bündnis Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt! ruft zu friedlichem Protest auf": 29.07.2012

Das breite zivilgesellschaftliche Bündnis „Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!“ ruft zu friedlichem Protest gegen das sog. „Pressefest“ des rechtsextremen Verlages „Deutsche Stimme“ auf, welches für den 11. August zwischen Pasewalk und Viereck geplant ist.  [weiter lesen...]

www.vg-weltoffen.eu