Tag der Vereine in Anklam am 12.09.15

des Bündnisses “Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!”

Das Aktionsbündnis “Vorpommern: weltoffen, demokratisch, bunt!” und der Verein „Demokratische Ostvorpommern“ werden sich am Tag der in am kommenden Samstag, 12.09.15, im Liliental-Center vorstellen. Ab 10 Uhr stehen sie interessierten Bürgerinnen und Bürgern für Gespräche zur Verfügung. Sie berichten über ihre ehrenamtliche Arbeit in vielen Orten im Landkreis, insbesondere über ihre Arbeit mit Flüchtlingen. Sie würden sich freuen, in neue Mitstreiter für das Engagement im Bündnis zu gewinnen. Gewinnen können auch die Besucher bei ihrem Quiz „Kennen Sie Ihre Stadt und ihren Landkreis?“. Unter dem Motto „Ein weiter Überblick“ ist ein Rundflug über zu gewinnen. „Ein tiefer Einblick“ betitelt den 2. Preis, eine „Peenesafari mit dem Solarboot“ und mit einem Büchergutschein (3. Preis) kann sich der Gewinner „Einen klugen Durchblick“ verschaffen. Darüber hinaus werden Mitstreiterinnen und Mitstreiter des Aktionsbündnisses aus Heribert Prantls Buch „Im Namen der Menschlichkeit“ vorlesen. Kostenlose Exemplare wird der DemokratieLaden , der das Bündnis und den Verein von Beginn an unterstützte, an diesem Tag zur Verfügung stellen. Im Aktionsbündnis engagieren sich Personen und Organisationen, die sich der Region verbunden fühlen oder deutschlandweit für demokratische Kultur arbeiten. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit Kommunen und anderen öffentlichen Strukturen in Vorpommern.

Für den Bündnisrat
Gregor Kochhan

www.vg-weltoffen.eu