VG weltoffen - Newsletter

vom 25. September 2017

Hallo Bündnis-Interessierte*r,
hier wieder die aktuellsten Infos von deinem Aktionsbündnis:

Wir möchten heute auf diese Veranstaltung am Samstag, den 3. Juni, um 15 Uhr auf dem Pasewalker Markt aufmerksam machen:

Zum Gedenken

In Pasewalk lebende Flüchtlinge aus Afghanistan und die Initiative „Pasewalk hilft“ führen am Samstag um 15:00 am Glockenspiel auf dem Markt in Pasewalk eine Gedenkveranstaltung durch.

Vergangenen Mittwoch wurden mehr als 90 Menschen durch einen Bombenanschlag in Kabul getötet. Wieder einmal starben unschuldige Menschen, wurden von einer Minute zur anderen aus dem Leben gerissen. Wieder einmal wurde deutlich, Afghanistan ist kein sicheres Land.

Mit Kerzen und kleinen Redebeiträgen wollen wir miteinander der vielen Toten gedenken, die durch Anschläge überall auf der Welt in jüngster Zeit getötet oder verletzt wurden.

Sie sind eingeladen daran teilzunehmen, um damit ein Zeichen für Frieden zu setzen, gegen Abschiebung von Geflüchteten in Krisengebiete.

 Fine Grafenhorst
i.A. Initiative „Pasewalk hilft“

 

---